Kinderstaubsauger

Kinderstaubsauger – Infos für deinen Vergleich & Test!

Ab einem bestimmten Altern wollen Kinder einfach ihren Eltern nacheifern. Wo lernen sie das sonst am besten als in der eigenen Wohnung beim Aufräumen der Wohnung. Wenn Mutti zu Hause die Wohnung putzt und saugt, möchte das Töchterchen am liebsten selbst zum Staubsauger greifen. Das Problem, welches sich unmittelbar daraufstellt, ist dabei, dass man sich hinsichtlich dieser Notwendigkeit mit Sicherheitsrisiken konfrontiert sieht. Dementsprechend wird man sich durchwegs der Sachlage bewusst sein, denn praktisch alle Staubsauger sind für die Kinder zu schwer und unhandlich. Es braucht folglich auch Alternativen, um die Kinder bei der Hausarbeit mitarbeiten zu lassen. Man könnte ihnen das Staubtuch übergeben, aber Kinder finden sich recht animalisch in diesem Alter von technischen Geräten angezogen. Sie greifen demnach sehr gerne zum Staubsauger. Der ist aber zu schwer.  Mütter steht daher vor der schwierigen Entscheidung einen Kinderstaubsauger zu kaufen, der im Vergleich zum Bodenstaubsauger leicht und handlich ist. Er hat einen erzieherischen Effekt und hilft der Mutter zudem. Also lassen sich mit der Anschaffung des Kinderstaubsaugers etliche Probleme lösen. Es ist wie ein praktisches Spielzeug, wobei die Kinder auch noch aktiv im Haushalt mithelfen können. Man findet sie mit typischen Funktionen und kann sogar Geräusche simulieren. Manche Geräte haben sogar eine echte Saugfunktion.

Die bekanntesten Hersteller in diesem Segment, wie zum Beispiel Dyson oder Bosch, haben dieses Segment für sich entdeckt und stellen Kindersauger her. Im Test schneiden sie sehr gut ab und besonders bei den Kindern kommt das Gerät sehr gut an. Wir wollen im Anschluss einige Empfehlungen vorstellen, die sich im Test sehr gut gemacht haben. Ebenso wollen wir uns auf bestimmte Bereiche konzentrieren, die die besten Geräte auswählen lassen. Hier kommt dazu, dass es ausgewählte Kriterien gibt, mit denen man das beste Gerät finden kann. Genau diese Kriterien wollen wir den Lesern und Leserinnen ebenso vorstellen, sodass eine fundierte Kaufentscheidung erfolgen kann.

Kinderstaubsauger kaufen – Unsere Empfehlung

Empfehlung (AMZN)
Casdon 68702, Dyson Kabelloser Staubsauger
  • Funktionierende Saugkraft: Dieser Spielzeug-Staubsauger saugt tatsächlich echte Schmutzpartikel auf
  • Mehrere Möglichkeiten zum Spielen: Entweder verwenden Sie die kurze Düse zum Handsaugen oder den langen Griff für die Reinigung mit Drehen.
  • Genau wie das Original: Dieser Spielzeug-Staubsauger wurde bis ins kleinste Detail wie der berühmte kabellose Dyson Staubsauger entwickelt
 

5 Kinderstaubsauger (nach Kundenbewertungen)

Aufgrund der starken Nachfrage in den letzten Jahren sind immer neue Modelle auf den Markt gekommen. Dies hat vor allem die Auswahl erschwert und Bedingungen auferlegt, unter denen eine Kaufentscheidung zu treffen ist. Empfehlungen, die von Testberichten gestützt werden wirken sich positiv aus. Wir konzentrieren uns folglich ausschließlich auf jene Geräte, die im Testbericht mit guten Noten abschneiden.

AngebotEmpfehlung (AMZN)
Theo Klein 6828 Bosch Staubsauger | Originalgetreuer Nachbau | Mit...
  • Der Bosch-Spielzeugstaubsauger sieht aus wie das Original – nur kleiner und für den fleißigen Nachwuchs handlicher
  • Der realistische Sound beim Saugen, der praktische Tragegriff und An-/Ausschalter vermitteln ein echtes Arbeitsgefühl
  • Der Staubsauger saugt die mitgelieferten Styroporkügelchen in den Behälter, der entleert und gereinigt werden kann
AngebotEmpfehlung (AMZN)
Theo Klein 6812 Bosch Unlimited Staubsauger | Mit Saug- und...
  • Der Unlimited Staubsauger im Bosch-Design bringt Hightech für den Hausputz in jedes Kinderzimmer
  • Der moderne Kinderstaubsauger hat eine dreh- und entfernbare Bodendüse mit bodenschonenden Laufrollen
  • Viel Spaß bereitet das Aufsaugen der kleinen Kügelchen und das lustige Umherwirbeln im Staubbehälter
Empfehlung (AMZN)
Smoby - Kinder-Staubsauger - Eco Clean (türkis / orange) mit Sound,...
  • Haushaltsspielzeug für Kinder - Mit dem Smoby Kinderstaubsauger helfen die Kleinen den Großen spielerisch im Haushalt. Das fördert neben der...
  • Ab 3 Jahren - Der Staubsauger wurden extra an die Bedürfnisse von Kindern & Kleinkindern angepasst ✓ besonders leicht ✓ kompakte Größe ✓...
  • Mit coolem Sound - Das Saug-Geräusch klingt wie ein echter Staubsauger! Der realistische Sound sorgt für ein authentisches Spielerlebnis und das...
Empfehlung (AMZN)
KRUZZEL Kinderstaubsauger Staubsauger Kinder Spielzeug...
  • PRAKTISCH - der Staubsauger ist ein Spielzeug, mit dem Ihr Kind lernt, sein eigenes Zimmer aufzuräumen. Die Reinigung mit diesem Gerät macht dem...
  • REGT DIE FANTASIE AN - das Kind kann spielen, wie man das Haus putzt. Das Aufräumen des eigenen Zimmers gibt dem Kind zusätzlich Selbstvertrauen,...
  • SPEZIFIKATIONEN - Farbe: marineblau / weiß / orange; Material: Kunststoff; Stromversorgung: 3x AA-Batterien (nicht mitgeliefert); Maße des Griffs:...
Empfehlung (AMZN)
Dyson Staubsauger - für Kinder - kabellos
  • Wir wissen, dass die Kleinen lieben mit der Reinigung und die Liebe zu Rollenspiel Mama und Papa zu
  • die Cason Dyson Cord freie Staubsauger sicherlich die kleinen beschäftigt halten stundenlang! Es

5 Kinderstaubsauger (nach Preis sortiert)

Viele Käufer bewerten den Preis bei den Kriterien weit oben auf der Liste. Man sollte den Preis jedoch immer im Vergleich zur Gesamtsituation betrachten. Der Preis ist nur dann billig, wenn man auch Leistung im Gegengeschäft davon erhält. Wer das Preis-Leistungs-Verhältnis beachtet, wird immer ein gutes Gerät mit voller Zufriedenheitsgarantie kaufen können.

AngebotEmpfehlung (AMZN)
Theo Klein 6719 Vileda Staubsauger | Batteriebetriebener...
  • Mit dem kleinen Staubsauger im Vileda-Design sind auch schon die Kleinen fürs Großreinemachen gut ausgestattet
  • Mit Hilfe des Staubsaugers können die mitgelieferten Styroporkügelchen aufgesaugt werden
  • Wenn der kleine Staubsauger fleißig arbeitet, klingt er wie ein richtig großer
Empfehlung (AMZN)
Smoby - Kinder-Staubsauger - Eco Clean (türkis / orange) mit Sound,...
  • Haushaltsspielzeug für Kinder - Mit dem Smoby Kinderstaubsauger helfen die Kleinen den Großen spielerisch im Haushalt. Das fördert neben der...
  • Ab 3 Jahren - Der Staubsauger wurden extra an die Bedürfnisse von Kindern & Kleinkindern angepasst ✓ besonders leicht ✓ kompakte Größe ✓...
  • Mit coolem Sound - Das Saug-Geräusch klingt wie ein echter Staubsauger! Der realistische Sound sorgt für ein authentisches Spielerlebnis und das...
AngebotEmpfehlung (AMZN)
Theo Klein 6812 Bosch Unlimited Staubsauger | Mit Saug- und...
  • Der Unlimited Staubsauger im Bosch-Design bringt Hightech für den Hausputz in jedes Kinderzimmer
  • Der moderne Kinderstaubsauger hat eine dreh- und entfernbare Bodendüse mit bodenschonenden Laufrollen
  • Viel Spaß bereitet das Aufsaugen der kleinen Kügelchen und das lustige Umherwirbeln im Staubbehälter
Empfehlung (AMZN)
Brigamo ✬ Elektrischer Staubsauger Kinder Staubsauger mit Funktion,...
  • ✬ EINFACHE HANDHABUNG: Der Kinderspielzeug Staubsauger mit realistischem Sound ist bereits für Kleinkinder einfach zu bedienen
  • ✬ ROBUST: Staubsauger Kinder mit Funktion in äußerst robuster Ausführung, Mädchen Spielzeug
  • ✬ SICHERHEIT: Der Spielzeug Staubsauger hat gemäß neuster EU Spielzeugrichtlinien eine sehr geringe Saugleistung, sodass verhindert wird das...
Empfehlung (AMZN)
KRUZZEL Kinderstaubsauger Staubsauger Kinder Spielzeug...
  • PRAKTISCH - der Staubsauger ist ein Spielzeug, mit dem Ihr Kind lernt, sein eigenes Zimmer aufzuräumen. Die Reinigung mit diesem Gerät macht dem...
  • REGT DIE FANTASIE AN - das Kind kann spielen, wie man das Haus putzt. Das Aufräumen des eigenen Zimmers gibt dem Kind zusätzlich Selbstvertrauen,...
  • SPEZIFIKATIONEN - Farbe: marineblau / weiß / orange; Material: Kunststoff; Stromversorgung: 3x AA-Batterien (nicht mitgeliefert); Maße des Griffs:...

Kinderstaubsauger – Darauf sollten Sie beim Kauf achten:

Welchen Kinderstaubsauger man seinem Kind schenken möchte oder kaufen sollte, hängt von ausgewählten Kriterien ab. Man sollte die Aufstellung nicht als finalen Akt berücksichtigen. Es geht darum, sich mit den persönlich wichtigen Kriterien auseinanderzusetzen. Hier muss man die entsprechenden Weichenstellungen vornehmen. Grundsätzlich sind Entscheidungen zu treffen, welchen Typ man überhaupt möchte. Angeboten werden zum Beispiel Staubsauger für Kinder aus Holz, aus Kunststoff oder auch jene Geräte, die mit echter Saugfunktion ausgestattet sind. Es handelt sich demnach um eine Grundsatzentscheidung. Erst wenn man diese Entscheidung getroffen hat, kann man über Kriterien sprechen. Kunststoff ist vielleicht weniger verletzungsanfälliger gegenüber Kindern. Ob man nun dem Kind auch eine Saugfunktion anbieten möchte oder nicht, liegt im Interesse des Kindes. Abseits dessen gibt es aber wichtige Entscheidungsgrundlagen die zu beachten sind.

Zu den wichtigsten Entscheidungskriterien für einen Kinderstaubsauger zählen das folgende Punkten:

  • Die Standfestigkeit des Saugers
  • Das Gewicht sollte dem Körpergewicht des Kindes entsprechen
  • Der Sauger sollte eine robuste Schutzhülle besitzen
  • Der Sauger sollte leicht zu reinigen sein
  • Der Sauger sollte einen stabilen Stand haben

Will man das Modell aus Holz kaufen, dann besteht der Schlauch hier aus sehr leichtem Stoff. Damit hat das Kind eine umfängliche Beweglichkeit garantiert.  Die Geräte aus Kunststoff haben allerdings den Vorteil, dass sie sehr leicht zu bedienen sind. Außerdem haben sie ein geringes Gewicht und besonders kleine Kinder werden damit leichter umgehen können. Es ist in Summe immer eine Gesamtentscheidung zu treffen. Es geht nicht um kleine Details, die erst später zu evaluieren sind. Was den Preis betrifft, so ist dieser sehr unterschiedlich angesiedelt. Es gibt Holzmodelle die zum Teil viel teurer sind als die Pendants aus Kunststoff. Dennoch gibt es auch Modelle aus Kunststoff, die man sich durchaus auch leisten kann. Hier gibt es bestimmte Faktoren, die ebenso zu berücksichtigen sind.

Der Nachteil von Holz ist mit Sicherheit sein relativ hohes Gewicht

Man muss auch bedenken, dass Kinder in diesem typischen Alter noch über keine geordneten Mobilitätsfähigkeiten verfügen. Das bedeutet im Umkehrschluss, dass Kinder das Gerät einfach anpacken und um sich herumschleudern. Hier können sie sich selbst leicht verletzen. Ebenso könne Möbelstücke beschädigt werden. Diese beiden Faktoren werden häufig unterschätzt. Man trifft aber instinktiv die richtige Wahl, indem man zum Beispiel zum Modell aus Kunststoff greift. Hier ist in weiterer Folge auch der Bereich anzutreffen, dass man sich nach der günstigen Alternative umsieht. Da dies in der Regel der Kinder Staubsauger aus Kunststoff ist, wird die Wahl ohnedies sehr häufig auf diese Modelle fallen.

*Letzte Aktualisierung am 10.08.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API